Bei Nicki und Timmi
*auswählen*  
  Home
  Das Kaninchen
  Haltung
  Ernährung - allgemein
  => artenreiche Wiese
  => Heu
  => Äste und Blätter bzw. Laub
  => Kräuter und Blüten
  => Gemüse und Obst
  => gesunde Leckerlis und Getrocknetes
  => Trockenfutter, Drops und Co.
  => Fütterungsvorschläge
  => Futterliste
  => Giftpflanzensammlung
  Ernährungsweisen
  Gesundheit und Pflege
  Verhalten und Erziehung
  Bei uns
  empfehlenswerte Links
  Buchtipps
  News
  Gästebuch
  Kontakt
  Umfragen
Alle Texte und Bilder auf dieser Seite stammen von mir und sind urheberrechtlich geschützt. Das Vervielfältigen und Kopieren der Inhalte ist somit ohne meine Erlaubnis nicht gestattet. Für den Inhalt und die Richtigkeit der verlinkten Webseiten übernehme ich keine Haftung. Ich bemühe mich um Richtigkeit und Vollständigkeit, übernehme jedoch keine Garantie.
Heu


Heu ist getrocknete Wiese und daher minderwertiger und nährstoffärmer (verliert bei der Trocknung bis zu 50% der Nährstoffe) als die frische Variante. Außerdem ist Heu im eigentlichen Sinne für Kaninchen unnatürlich, da sie in der freien Wildbahn keine getr. Futtermittel finden und auch nicht fressen. Auf eine reine Heuernährung sollte daher verzichtet werden.

Trotzdem sollte dieser Bestandteil unbegrenzt zur Verfügung stehen, am besten in einer Raufe, damit nichts verschmutzt, denn Heu hält die Verdauung in Schwung und sorgt für den nötigen Zahnabrieb. Qualitativ hochwertiges Heu sollte bevorzugt werden, es sollte grün sein und gut duften, sowie ebenso nicht aus einer einzelnen Grassorte bestehen, sondern Kräuter beinhalten. Im Zoofachhandel wird oft sehr minderwertiges Heu verkauft, deshalb ist es sinnvoll beim Bauern nachzufragen... das Heu da ist meist auch preiswerter und stammt aus der Region.




Info:  
  Diese Seite befindet sich noch im Aufbau und enthält noch lange nicht alle Informationen rund um Kaninchen.
Wir bitten also um Geduld!
 
Werbung  
   
Wiesensaison  
 
Sommerzeit ist Wiesenzeit! Ab jetzt kann man wieder frisches Grün für die Kaninchen pflücken. Wiesenkräuter sind ein ideales Futtermittel und können in großen Mengen angeboten werden. Unter "Ernährung" gibts noch mehr Infos!
 
Mit einem *klick* hierauf könnt ihr uns unterstützen:  
  Listinus Toplisten oder hier: Seite bei Topsitetube bewerten Danke!  
Heute waren schon 1 Besucher (12 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=