Bei Nicki und Timmi
*auswählen*  
  Home
  Das Kaninchen
  Haltung
  Ernährung - allgemein
  Ernährungsweisen
  Gesundheit und Pflege
  Verhalten und Erziehung
  Bei uns
  => Nicki und Timmi
  => Über mich
  empfehlenswerte Links
  Buchtipps
  News
  Gästebuch
  Kontakt
  Umfragen
Alle Texte und Bilder auf dieser Seite stammen von mir und sind urheberrechtlich geschützt. Das Vervielfältigen und Kopieren der Inhalte ist somit ohne meine Erlaubnis nicht gestattet. Für den Inhalt und die Richtigkeit der verlinkten Webseiten übernehme ich keine Haftung. Ich bemühe mich um Richtigkeit und Vollständigkeit, übernehme jedoch keine Garantie.
Nicki und Timmi

Unsere Kaninchen:



Das sind sie - Nicki und Timmi!
 





Timmi





Nicki




Steckbrief:

Name:
Nicki
Rasse: Löwenkopf
Alter: ca. 2 Jahre
Geschlecht:
männlich, kastriert
Wohnort: 6m²- Gehege + zusätzlicher Auslauf
Charakter: Rangoberster, frech, sehr aktiv, aber auch total lieb und verschmust, stellt immer Unsinn an, bringt mich manchmal zum Nervenzusammenbruch (:D), entdeckt immer alles zuerst, neugierig und manchmal auch zerstörerisch

Name: Timmi
Rasse: Löwenkopf
Alter: ca. 2 Jahre, laut Zoohandlung angeblich der Bruder von Nicki
Geschlecht: männlich, kastriert
Wohnort: 6m²- Gehege + zusätzlicher Auslauf
Charakter: seeeeehr verschmust, er sprintet manchmal wie ein Blitz durch den Garten, total zutraulich und bewegungsfreudig... er liebt es aber auch Stunden im Rasen zu relaxen, kleiner Vielfraß und verspielt, unheimlich neugierig



Unsere Löwenköpfchen Nicki und Timmi wohnen bei uns seit Ende Juli 2008. Die beiden kastrierten Rammler sind fast 2 Jahre
alt und stammen ursprünglich aus einer Zoohandlung und bewohnen ein 6m² - Gehege, das rund um die Uhr zugänglich für sie ist, zusätzlich gibt´s täglich mehrere Stunden Auslauf im Garten... an Regentagen oder wenn ich viel Stress mit der Schule habe, merkt man deutlich, dass die beiden, trotz ihres großzügigen Geheges, unterfordert sind. Dafür sorgt die naturnahe Einrichtung, mit der ich das Gehege immer wieder neu gestalte, manchmal erweitere ich das rundum gesicherte Gehege noch mit mobilen Gitterelementen, in denen aber nur stundenweise Auslauf unter Aufsicht stattfindet.

 
In diesem Teil des Gartens findet täglich ausgedehnter Auslauf statt!

Unser festes Gehege:

- under construction-





Ernährt werden die beiden im Sommer mit artenreicher Wiese, Ästen und Blättern, Kräutern und Blüten, die ich ad - libitum anbiete. Ich gehe etwa 3 mal am Tag auf der Wiese und im Wald (manchmal mit Freundinnen) sammeln während der Schulzeit meist nur 2 mal. Im Winter gibt es sehr viele Küchenkräuter (unbegrenzt) und auch Laub. Überwiegend biete ich vielfältiges Blattgemüse (ebenfalls ad- libitum) an, sowie größere Mengen Frischfutter. Natürlich gibt es auch Heu zur freien Verfügung, Samen und getr. Kräuter werden rationiert angeboten. An einem Futterplan mit genauen Mengen orientiere ich mich nicht, die beiden Kaninchen bekommen sehr unterschiedliches Frisch- und Grünfutter und da ich ad- libitum füttere, kann ich die Mengen, die sie fressen schon gut einschätzen. 
Momentan gibt es ungefähr 12 Wiesenkräuter und Gräser, die die beiden im Sommer täglich bekommen, aber es kommen weitere in´s Sortiment.

 

beim Fressen


 
Info:  
  Diese Seite befindet sich noch im Aufbau und enthält noch lange nicht alle Informationen rund um Kaninchen.
Wir bitten also um Geduld!
 
Werbung  
   
Wiesensaison  
 
Sommerzeit ist Wiesenzeit! Ab jetzt kann man wieder frisches Grün für die Kaninchen pflücken. Wiesenkräuter sind ein ideales Futtermittel und können in großen Mengen angeboten werden. Unter "Ernährung" gibts noch mehr Infos!
 
Mit einem *klick* hierauf könnt ihr uns unterstützen:  
  Listinus Toplisten oder hier: Seite bei Topsitetube bewerten Danke!  
Heute waren schon 1 Besucher (4 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=